140529HildeEißendorf - Die Amtszeit des Eißendorfer Schützenkönigs Detlev Oppermann neigt sich am Wochenende seinem Höhepunkt entgegen. Der Eißendorfer Schützenverein

feiert von Donnerstag, 29. Mai, bis Montag, 2. Juni, sein alljährliches Vogelschießen. In diesem Jahr wird dieses Fest bereits zum 136. Mal gefeiert.

Fünf Tage voller Frohsinn und Geselligkeit wird es auf dem Festplatz am140528Fest Lübbersweg geben. In diesem Jahr zeigen sich die Schützen gewohnt stadtteilnah. Für alle Veranstaltungen im Festzelt gilt: Eintritt frei! Der Festplatz öffnet dank des Feiertages bereits am Donnerstag. Am Vatertag erklingt ab 17 Uhr der „Beat im Festzelt“. Die Band "Suzie and the Seniors" wird allen Schützen, Vatertagstourengänger, sowie allen Freunden der Beat-Musik der 60er-Jahre kräftig einheizen.

140528Fest6Das Brauchtum des Schützenumzuges wird am Freitagabend zelebriert. Mit Erklingen des Großen Zapfenstreiches für die Eißendorfer Majestät Detlev Oppermann, wird seinem Königsjahr ein würdiger Abschluss verliehen. Der Zapfenstreich erklingt zu der Musik vom Airbus Orchester und vom Eißendorfer Spielmannszug um 20.30 Uhr im Göhlbachtal.

Die Verbundenheit des Vereins mit der Bevölkerung spiegelt sich im Dorffestprogramm am Sonnabend wieder. Ab 15 Uhr wird für Jung und Alt eine große Bandbreite an Unterhaltung geboten. Unter anderem stehen das Dorf-Kinderfest (15.15 Uhr), die Show "Eißendorf sucht das Supertalent" (18 Uhr) und den Auftritt der "Eißendorfer Drum Line" (19.30 Uhr) auf dem Programm. Ein Höhepunkt wird der Auftritt von "Die wilde Hilde" sein. Ab 20 Uhr beginnt die "Comedy-Travestie-Parodie-Entertainment-Show".

Mit der Proklamation des neuen Eißendorfer Schützenkönigs am Montag um 19 Uhr ist das Fest aber noch nicht zu Ende. Ein Highlight heben sich die Eißendorfer immer bis zum Schluss auf - die Maxi Playback Show. Ab 21 Uhr tobt das Festzelt zu Darbietungen von bekannten Interpreten und Songs. Selbstverständlich findet auch in diesem Jahr im Anschluss an die Show eine Preisverteilung für alle Gäste statt. (cb)