140520SommerHarburg - Darauf mussten die Harburger viel zu lange warten - doch jetzt ist der Sommer in Harburg angekommen. Am Dienstag kletterte das Thermometer auf

bis zu 26 Grad. Der Mai zeigte sich bis in den Nachmittag von seiner schönsten140520Sommer2 Seite. Wer konnte, genoss diesen ersten Sommertag unter freiem Himmel.

Egal, ob im Beachclub, Eisdiele, am Neuländer Baggersee 140520Sommer6oder an der Elbe: Die Stimmung stimmte und macht Lust auf mehr. Familie Polakowski aus Wilhemsburg packte die Badetaschen und fuhr mit der ganzen Familie an die Elbe. Am Finkenrieker Deich genossen sie Sonne, Sand und Wasser. "Unsere Männer müssen leider arbeiten", sagten die jungen Mütter.

Das Altstadt Eiscafé lockte mit seinem leckeren Eis die Menschen an. Auch eine140520Sommer1 Gruppe Radfahrerinnen, die auf dem Weg von Bremen nach 140520Sommer4Hamburg waren, machte dort Station und gönnte sich ein kühles Eis, bevor es wieder auf den Drahtesel ging.

Am Neuländer Baggersee genossen Florian (21) und seine beste Freundin Fiona (21) einen freien Tag. "So lässt es sich aushalten", jubelten die beiden und strahlten mit der Sonne um die Wette.

Auch in den kommenden Tagen bleibt uns das tolle Wetter erhalten. Laut Meteorologen soll es am Mittwoch richtig heiß und140520Sommer7140520Sommer3 schwül werden. Allerdings steigt auch das Gewitter-Risiko.
In der zweiten Wochenhälfte gehen die Temperaturen leicht zurück. Die werte liegen dann bei angenehmen 24 Grad. Immer wieder sind einzelne Schauer oder Gewitter möglich. (cb)