140430RundgangHarburg - Unter dem Titel "Harburg - Ursprung im Wandel" steht der nächste Rundgang der Harburger Gästeführer, der am Freitag, 16. Mai, stattfinden wird. Ziel des Rundgangs

, der um 16 Uhr beginnt und von Ingrid Sellschopp geführt wird, ist die Harburger Schloßinsel. Treffpunkt der Teilnehmer ist die Bus-Haltestelle der Linie 142/154, an der Kreuzung Schellerdamm/Veritaskai/Kanalplatz.

Die Teilnehmer werden erfahren, was aus den Projekten der IBA 2013 geworden ist. Auf dem Programm des Rundgangs stehen unter anderem der umgestaltete Kanalplatz, das Harburger Schloss, die Bauprojekte der Schloßinsel, der Lotsekai, Kaufmannsvillen und Schmirgelfabrik sowie ein Blick auf den neu entstehenden „Goldfisch“ und das neue Bürohochhaus am Ziegelwiesenkanal.

Die Teilnahme an dem etwa zweistündigen Rundgang kostet für Erwachsene zehn und für Kinder fünf Euro. Euro. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Weitere Infos gibt es unter Telefon 0 40/7 90 63 33. (cb)