140325FriesenHarburg - Unter dem Motto "Western, Rock, Pop, Balladen und mehr . . . pädagogisch nicht vertretbar", steht der Auftritt der "Fiesen Friesen" Am Freitag, 28. März, im

Old Dubliner an der Lämmertwiete. Das Konzert im Irish Pub beginnt um 22 Uhr, der Eintritt ist frei, für die Musik geht der Hut rum. Die Band aus dem Norden Deutschlands besteht seit 2010. Die Musik ist noch handgemacht und weist ein weites Spektrum auf. Mit eigenen deutschsprachigen Stücken bis über ein weit gefächertes Coverprogramm bespielen Die "Fiesen Friesen" sämtliche Feste auch über die Grenzen Deutschlands hinaus.

Soziales Engagement zeigen die Musiker durch eigen organisierte Benefizkonzerte zu Gunsten der deutschen Kinderkrebshilfe oder Auftritte bei anderen Benefizveranstaltungen. Die Fiesen Friesen begeistern das von der "Musik aus der Dose" geplagte Gehör und sind definitiv mittendrin statt nur dabei.  (cb)