140320Wetter4Harburg - Was für ein herrlicher Tag: Strahlende Sonne und blauer Himmel. Pünktlich zum kalendarischen Frühlingsbeginn am Donnerstag ist in Hamburg ein neuer

Temperaturrekord gemessen worden. In Neuwiedenthal wurden 19,8 Grad gemessen.

Kein Wunder, dass die Menschen in T-Shirts durch die Straßen flanierten oder im140320Wetter Café die Außenplätze gut besucht waren. Einen ersten 140320Wetter2Ansturm gab es auch im Altstadt Eiscafé an der Lämmertwiete. "Endlich wieder ein herrliches Eis genießen", sagten Nora und Keno aus Harburg, die anschließend durch die Lämmertwiete bummelten.

Mountainbiker Christoph Lütje aus Harburg nutzte das Wetter, um endlich in kurzem Trikot und kurzer Hose zu trainieren. Und auch Harburgs berühmtester Kirschbaum vor dem ehemaligen Standesamt steht jetzt wieder in voller Blüte.140320Wetter77

Doch leider bleibt es nicht bei diesem tollen Wetter: Bereits am Freitag erwarten die Meteorologen140320Wetter6 einen Temperatursturz um fast zehn Grad und Regen. Und auch die Aussichten zum Wochenende sind nicht gerade rosig. (cb)