131129SohlPromotion - Die Weihnachtszeit ist Plätzchenzeit. Oder Schokoladenzeit? Oder Rumtopfzeit? Im Genussladen Sohl am Sand gibt es so viele weihnachtliche

Köstlichkeiten, dass die Auswahl schwerfällt. Sicher ist: Es ist für jeden etwas dabei.

Eine Kleinigkeit für die nette Nachbarin findet man hier ebenso wie den prall gefüllten Präsentkorb für den Kollegen. "Die Präsentkörbe, die es in verschiedenen Größen und Farben gibt, können131129Sohl2 individuell nach Kundenwunsch zusammengestellt werden", sagt Stefan Sohl.

Und:  "Die Spezialitäten regionaler Hersteller sind immer eine gute Idee." Stefan und Anne Sohl stehen beratend zur Seite, wenn die Entscheidung für ein Präsent nicht so ganz leicht fällt und verpacken Ihnen auf Wunsch die Geschenke weihnachtlich.

Wer sich nicht auf bestimmte Leckereien zum Verschenken festlegen will, entscheidet sich einfach für einen Geschenkgutschein aus dem Genussladen.

Wenn es im Genussladen mal wieder ganz besonders lecker duftet, liegt das sicher an den winterlichen Teesorten, die mit Gewürzen wie Sternanis oder Zimt die Vorweihnachtszeit so richtig gemütlich machen. Wer möchte, kann sich für die Teestunde gleich noch eine Tüte Kekse vom Keksbäcker, einen leckeren Kuchen im Glas von "Feines und Köstliches" aus Buchholz oder weihnachtliches Gourmet-Popcorn in den Geschmacksrichtungen Honig-Zimt oder Marzipan dazustellen.

Aus der Weinkellerei von Have hat der Genussladen in diesem Jahr wieder den beliebten Hamburger Weihnachtszauber-Likör sowie erstmals auch den Hamburger Glühweinzauber, einen vollmundigen Merlot mit klassischen winterlichen Gewürzen und saftigen Heidelbeeren, im Angebot. Anne Sohl: "In dekorativen Gläsern abgefüllt locken auch Pflaume in Hamburger Rotspon und Hamburger Rumtopf. Auch schön zum Verschenken sind die Weihnachtsbaumflaschen der Nordik Edelbrennerei gefüllt mit gutem Knubberkirsch-Likör oder Herbstprinz-Brand."

Wer es nicht ganz so süß mag, der findet ein reichhaltiges Sortiment von Steak- und Nudelsoßen, Vinaigrettes und Senfsorten vor.

Ergänzt wird die herzhafte Ecke durch Nudeln aus der Nudelschmiede Stade und leckere Salze und Öle aus der Feinkostmanufaktur Flaschenweise. Zusätzlich zu den normalen Öffnungszeiten hat der Genussladen an den vier Montagen vor Weihnachten von 9.30 bis 18.30 Uhr geöffnet. Der Genussladen am Sand 15 ist unter der Telefonnummer 040/38670646 zu erreichen. (cb)