131030versetztHarburg - Mit Kleinbaggern und Schaufeln rückten Arbeiter vor dem Rathaus an, um zwei der auf "alt" getrimmten Straßenlaternen auszuzugraben.

Jetzt fehlen die beiden Lampen links und rechts des Rathausportals.

Befürchtungen, dort werden andere, vielleicht nicht so hübsche Straßenlaternen aufgestellt, zerstreute Beatrice Göhring vom Bezirksamt.

 

Die beiden Straßenlampen kommen hinter das Rathaus, um dort für eine bessere Beleuchtung zu sorgen. Neue Lampen am  ihrem bisherigen Standort sind nicht geplant. zv