In der Simualtion wird gezigt, wie die neue Brücke aussehen könnte. Foto: mfiHarburg - Mit neuen Impulsen will der Betreiber der Harburg Arcaden, mfi, in die Zukunft starten. Das Einkaufszentrum im Herzen der Innenstadt soll auch einen neuen Eingangsberiech bekommen. Das gab mfi jetzt offiziell bekannt. Mit einer neuen Brücke soll ein weiterer Eingangsbereich über den Harburger Ring in das Center führen. Enstprechende Pläne hat die Gesellschaft jetzt dem Bezirksamt Harburg zur Prüfung und Abstimmung übergeben. Einher mit diesen Plänen gehen auch neue Konzepte für das Center. Erste Erfolge sind bereits sichtbar: Ins Obergeschoss sind das Sportmodengeschäft "Sandra Lückemann" und "House of Fashion" eingezogen. (jojo)