130722FBHeideNeugraben - In der Haake oder der Fischbeker Heide (Foto), sowie auf allen anderen Gras- und Waldflächen besteht aufgrund der anhaltend warmen und trockenen

Witterung Waldbrandgefahr. "Rauchen, offenes Feuer und Grillen in Wäldern, am Waldrand und auf Heideflächen ist zu unterlassen", sagt Feuerwehrsprecher Manfred Stahl. "Fahrzeuge darf man nicht auf trockene Wiesen- oder Grasflächen abstellen, da sich diese durch den Katalysator oder heiße Aupuffteile entzünden können."

Bei Bränden von Gras-, Wald- oder Wiesenflächen umgehend die Feuerwehr unter 112 verständigen und einen Einweiser für die Einsatzkräfte aufstellen. dl