130528igsWilhelmsburg - Die Nachbarschaftskarte für die Anwohner der Elbinseln ist laut igs ein großer Erfolg. Fast 25.000 Menschen von rund 50.000 mit Wohnsitz in Wilhelmsburg, Veddel,

Georgswerder oder Kirchdorf haben bereits die Karte beantragt. Sie ermöglicht an drei frei wählbaren Tagen freien Eintritt auf der Internationalen Gartenschau.

Rund 15.000 Menschen haben ihre Karte schon abgeholt. Die meisten davon statteten der igs auch gleich einen ersten Besuch ab.

Die restlichen 10.000 beantragten Karten liegen zur Abholung bereit.

Die Ausgabe ist im igs-Büro am Haupteingang der Gartenschau am Kurt-Emmerich-Platz 2. Noch bis zum 12. Oktober 2013 kann die Nachbarschaftskarte für die igs beantragt werden. zv