130418EntenWilstorf – Am 26. Mai werden auf dem Außenmühlenteich 2500 gelbe Quietscheentchen an den Start gehen. Veranstaltet wird das bereits zum fünften Mal stattfindende

Spektakel vom Rotary-Club Harburg. In den kommenden Tagen und Wochen werden insgesamt 2500 gelbe Plastikenten für je vier Euro oder drei Enten für insgesamt zehn Euro verkauft.

 

Der Verkauf findet erstmals am 27.April vor Obi am Großmoorbogen statt. Weitere Losverkaufstermine sind der 4.Mai (Phoenix-Center), der 11.Mai (Obi) und der 18.Mai (Phoenix-Center).

Am Renntag sorgen viele helfende Hände dafür, dass die Enten ins Ziel kommen und auch an Land alles funktioniert. So sind beispielsweise Schüler der Profilklasse "Soziales Engagement" der Stadtteilschule Ehestorfer Weg dabei.

Ab 13 Uhr wird es richtig spannend. Dann wird die Freiwillige Feuerwehr Eißendorf die Enten mit einem Wasserstrahl dem Ziel entgegen treiben.

Der Loskauf lohnt sich, man tut nicht nur Gutes. Es gibt auch über 200 sehr attraktive Preise, unter anderem den Aufenthalt in einem Wellness-Hotel, Reisegutscheine, diverse Einkaufsgutscheine und vieles mehr. Neben dem Rennen gibt es in der Zeit von 12 bis 15 Uhr ein buntes Rahmenprogramm.

Der Erlös geht wie in den vergangenen Jahren an das kirchliche Mütterhilfsprojekt "Wellcome“, damit vielen Eltern nach der Geburt ihres Kindes geholfen werden kann. zv