120703KoenigMarmstorf – Dieser König freut sich richtig. Bei seiner Proklamation zeigte Jürgen Tscherny, dass er so richtig Laune auf das neue Amt hat. Über das ganze Gesicht strahlte Marmstorfs neuer Schützenkönig.

Am Montagnachmittag hatte er sich gegen einen Mitbewerber durchgesetzt. Mit dem 983. Schuss holte Tscherny um 17.15 Uhr den Rumpf des Vogels runter.

Tscherny, der wegen seines Berufs als IT-Fachmann den Beinamen „der Digitale“ hat, löst Horst Krämer ab. Zu seinen Adjudanten machte Marmstorfs neuer König Lutz Weiser und Johannes "JoJo" Tapken.

Am Abend zeigte sich Marmstorf dann von seiner besten Seite. Der „Dorfkern“ war richtig voll. Auf dem Festplatz ging etwas. Vogelschießen funktioniert hier noch. Dazu trägt auch die tolle „Kulisse“ aus Fachwerkhäusern bei. zv