120301MiNBinnenhafen - Große Bühne Binnenhafen. Ein paar Tage tummelten sich Kameramänner, Schauspieler und der Rest einer Filmcrew am Lotsekai. Gedreht wurde für die launig leichte Vorabendserie "Heiter bis tödlich", die den

Alltag der Polizei aufs Korn nimmt.

 

Hauptdarsteller ist Sven Martinek, der den Kommissar Finn Kiesewetter spielt, welcher eigentlich als Biobauer in Brandenburg sein Leben bestreiten wollte, dann aber nach einem Brand selbst finanziell abgebrannt wieder ermitteln muss.

 

Im Film wird der Lotsekai nach Lübeck verlegt. Zu sehen ist die Szene am 22. Mai in der 14. Folge ab 18.30 Uhr im Ersten. Sie trägt den Titel "Tod eines Erbsenzählers", in der es um den Tod eines Ordnungshüters geht, der am frühen Morgen in einer ruhigen Straße aufgefunden wird. Finn Kiesewetter und seine Kollegin ermitteln im Gewerbegebiet, wo sich zwei Nachbarn furchtbar streiten und sich gegenseitig beschuldigen. zv