120226FruehlingHarburg - Sie sind die farbenfrohen Vorboten des Frühlings. Die in vielen Farben blühenden Krokusse. Die ersten sind da. Entdeckt wurde sie am Randstreifen neben den Schwarzenbergstraße kurz vor der

Einfahrt zum Festplatz. Die gelben Blüten leuchten kräftig in den Sonnenstrahlen. Bald wird es an allen Ecken und Enden in Harburg bunt. Krokusse, die zur Familie der Schwertliliengewächse gehören, werden vor allem in den Farben Lila, Hellviolett, Weiß oder Gelb wie am Schwarzenberg blühen. Ein Augenschmeichler dürfte wieder die Krokuswiese am Rathaus werden, auch wenn in diesem Jahr wegen der Baustelle die Zufahrt zum Hinterhof des Rathauses quer durch die Grünfläche gelegt wurde.
Apropos Frühling. Der fängt meteorologisch am 1. März an. Astronomisch ist Frühlingsbeginn in diesem Jahr der 21. März um 6 Uhr und 14 Minuten. Dann sind Tag und Nacht gleich lang. Bis zum 22. September, dem astronomischen Herbstbeginn, bleiben dann die Tage länger als die Nächte. zv