IMG_6889Harburg - So viele Preise hat Harburg selten gesehen. Über 1500 Gewinne warten am Sonnabend und am verkaufsoffenen Sonntag im Phoenix-Center auf die Glückspilze, die das richtige Los ziehen. Organisiert haben die Super-Tombola die Mitglieder der Harburger Lions Clubs

Süderelbe, Harburger Berge und Harburg Altstadt. Die letzten Tage waren von den Vorbereitungen geprägt. Das bedeutete viel Arbeit für die Lions und ihre Helfer. Die Preise mussten sortiert und ausgezeichnet werden.

Zur Tombola können die Gewinne direkt im Center angeschaut werden. Am Wochenende werden die Mitglieder der drei Clubs selbst die Lose verkaufen. Außerdem ist ein buntes Rahmenprogramm geplant. Der Griff in die Loseimer lohnt sich. Zu gewinnen gibt es unter anderem Wochenendfahrten in einem BMW-Cabrio, Einkaufsgutscheine oder ein nagelneues iPad2.

Der Erlös wird dem Kinderschutzzentrum Harburg für einen neuen Therapieraum gespendet. zv