Kattwykbruecke2Moorburg - Die Kattwykbrücke ist nach einem Brand im Maschinenraum vorerst für den Straßen- und Schienenverkehr gesperrt. Der Schaden trat gegen 14.20 Uhr am Freitag auf. Die Ursache für das Feuer in einem Schaltschrank muss noch geklärt werden. Derzeit steht die Brücke in einer Hubhöhe von acht Metern. Um die Behinderungen für die Schifffahrt so schnell wie möglich zu verringern, versuchen die Techniker der Hamburg Port Authority, das Hubteil mit einem Notantrieb nach oben zu bewegen. Wie lange die Reparatur dauert, ist derzeit noch unklar. dl