MeinbergTorsten2Harburg - Der Titel Umwelthauptstadt wird vor allem in der City Hamburg gefeiert. nur der Bezirk Harburg hat ein eigenes Programm auf die Beine gestellt. Das geht jetzt in die zweite Runde. Von Juni bis August sind

zahlreiche Veranstaltungen geplant. "Neben den bereits bekannten teilnehmenden Kooperationspartnern, wie etwa der Stadteilgruppe Süd des NABU und des Naturschutzinformationshaus Schafstall, konnten weitere Partner gewonnen werden", freut sich Bezirksamtsleiter Torsten Meinberg (Foto). Dazu zählen unter anderem das BID Lüneburger Straße, die Bezirksgruppe des ADFC Hamburg e.V. und der Eisenbahnbauverein Harburg eG sowie die TuTech Innovation GmbH.

Das Programm der kommenden drei Monate:

1. Juni, 11:00 Uhr: Rundgang Friedhof Langenbek

5. Juni, 11:00 - 18:00 Uhr: Infostand des Tauschrings Harburg, beim Binnenhafenfest

14. Juni, 17:00 Uhr: Rundgang durch den Harburger Binnenhafen,Treffpunkt am Kanalplatz

15. Juni, 14:00 - 21:00 Uhr: IBN 2011 - Internationales Symposium
TuTech Innovation GmbH, Harburger Schlossstrasse 6-12

16. Juni, 16:00 Uhr: Gewässerführung Maßnahmenplanung EG-WRRL

17. Juni: IBN-Schülertag - Open Lab in der in der TUHH

19. Juni, 10:45 Uhr; Harburg Rathaus, Fahrradsternfahrt

22. Juni, 16:00 Uhr: Luftreinhaltung - Besuch einer Luftmessstation

23. Juni, 17:30 Uhr: „Ernährungswende- Schulgarten“ ein Projekt mit Langzeitarbeitslosen
für Schulen und Kitas, HAB Beratungsstelle

24. Juni, 9:30 - 16:30 Uhr: 6. Bildungsmesse Harburg, Harburger Rathaus, Harburger Rathausplatz und Harburg Arcaden

2. Juli, 15:00 - 17:00 Uhr: Spurensuche auf dem Alten Friedhof. Treffpunkt: Der „Soldat“ vor der Johanniskirche an der Bremer Straße

12. Juli, 17:00 Uhr: Rundgang durch den Harburger Binnenhafen

19. Juli, 18.00 Uhr: Wärme aus Abwasser - Kurzfilm und Ortsbesichtigung Eisenbahnbauverein eG (EBV)

6. August bis 13. August: NutzNetzWerke: Satellit, Amalienstraße 5-9

6. August bis 15. September: NutzNetzWerke: Gartenplanet, Neue Strasse 59

9. August: 17:00 Uhr: Rundgang durch den Harburger Binnenhafen

13. August, 15:00 - 17:00 Uhr: Spurensuche auf dem Alten Friedhof

19. August: Thementag Fahrradfahren in Harburg, Harburger Rathaus, Harburger Rathausplatz, etc.

22. August bis 9. September: Ausstellung EG-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL)
Mo.-Do. 8:00 - 17:.00 Uhr, Fr. 8:00 - 15:00 Uhr im Foyer Harburger Rathaus

27./28. August: Langer Tag der StadtNatur. Verschiedene Orte in Harburg und Hamburg

28. August, 11:00 - 18:00 Uhr: Sommerfest an der Engelbek
Zentraler Punkt des Festes: Krönenbarg 76