101227ParkhausHarburg - Schwerer Schlag für Hans-Dieter Lindberg, Inhaber des arg runter gekommenen Harburg Centers. Die Behörde hat ihm Teile des Parkhauses dicht gemacht.

Der Grund: Die Funktionstüchtigkeit der Anlage zum Absaugen von Autoabgasen konnte laut Bezirksamt nicht nachgewiesen werden. Jetzt ist Parken im zweiten Parkdeck vorerst nicht mehr erlaubt. Parkdeck 1 und das Parkdeck auf dem Dach dürfen dagegen noch benutzt werden. Laut Behörde könnten weitere Teile des Parkhauses geschlossen werden, wenn eine neu gesetzte Frist abläuft.

 

Die Verfügung der Behörde dürfte ein zweiter herber Schlag für Lindberg sein. In diesem Jahr hatte der Wirtschaftsberater schon den wohl potentesten und einen der letzten Mieter für die Immobilie am Harburger Ring verloren. Die Postbank zieht in die Harburg Arcaden um. zv