101029KranHarburg - Nach der Entschärfung der Fliegerbombe und der Grundsteinlegung sind die Bauarbeiten am ersten Bauabschnitt des Rathausforums losgegangen. Seit Freitag ist weit sichtbar, dass sich dort

viel tut.

Zwei Baukrane sind montiert worden, sie ragen jetzt hoch über die Baugrube hinaus. In der Baugrube wird bereits betoniert. Einen besonders guten Blick hat man, wenn man von der Knoopstraße aus die Harburger Rathausstraße ein Stück Richtung Rathausplatz, und dann in die kleine Zufahrt links vom Hauptportal des Bauamtes  geht.

 

 

Der erste Abschnitt des Verwaltungszentrums, das Zentrum für Wirtschaftsförderung, Bauen und Umwelt (WBZ) soll im kommenden Jahr in Teilen fertig werden. Das Soziale Dienstleistungszentrum (SDZ) wird im Frühjahr 2012 einziehen. Bis zum Jahr 2016 ist im 2. Bauabschnitt des Rathausforums Harburg für die Bereiche Einwohner- und Personenstandswesen sowie ausländerrechtliche Angelegenheiten der Neubau eines Kundenzentrums (KUZ) geplant. zv