100903BauarbeitenBinnenhafen - Wird am Veritaskai die gerade erst letzten November errichtete Querungshilfe für Fußgänger wieder abgebaut? Diesen Gedanken hatten viele Autofahrer, die Freitagmorgen durch den Binnenhafen fuhren. Es war kein Abriss. nur eine Reparatur. "Die Laster fahren die Schilder kaputt", sagt ein Arbeiter. Diese werden daher erneuert. Dafür mussten an beiden Kopfseiten mit einem Presslufthammer erst einmal der Betonsockel zerkleinert werden, damit an derselben Stelle ein neuer Pfahl eingesetzt werden konnte. dl