Harburg - Gelungene Weihnachtsaktion in Harburg: Vor einigen Wochen hatten die Harburg Arcaden dazu aufgerufen, Geschenke für Frauen und Männer zu

packen, die zu Weihnachten bei der Harburger Tafel, an die Bedürftigen Menschen verteilt werden, damit auch sie einen Grund zur Freude am Weihnachtsfest haben.

Mit Erfolg, denn die Harburger zeigten wieder einmal großes Herz: 40 schön gepackte Weihnachtsgeschenke wurden in der Vorweihnachtszeit bei Centermanagerin Melanie Wittka und ihrem Team in den Arcaden abgegeben. Besonders beliebt bei Frauen und Männern waren Hygieneartikel, wie Duschbad, Haarwäsche, Seife, Zahnpasta und Deodorant. Aber auch Stollen, Spekulatius, Marzipan, Nougat, Schokolade, Nüsse und Lebkuchen brachten viel Freude.

Rechtzeitig vor der Bescherung wurden die 40 Weihnachtspakete von zwei Helfern der Harburger Tafel abgeholt. "Im Namen der Beschenkten möchte ich mich bei allen Kunden bedanken, die ein Paket gepackt haben, und auf diesem Weg für eine Freude bei einem bedürftigen Menschen gesorgt haben", sagte Melanie Wittka gegenüber Harburg-aktuell.  (cb)