Harburg - Lichtprobe für das Kinderkarussell in Form eines Riesenrades. Vor dem Rathaus sind die Aufbauarbeiten für den Harburger Weihnachtsmarkt in der Endphase. Am

Donnerstag um 17 Uhr ist Eröffnung. Dann wird der Duft von Mandel, Gebäck, Bratwurst und Glühwein über den Rathausplatz ziehen. Für den richtigen Sound wird die Schülerband "Funky Hats" sorgen. Der Weihnachtsmarkt ist sicher einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Hamburg. Das Rathaus, die Illumination, die schön gemachten Stände geben ihm ein tolles Flair. Bis zum 29. Dezember ist in der Woche und am Sonnabend von 11 bis 20 Uhrund am Sonntag ab 13 Uhr geöffnet. Die Gastronomie ist bis 21.30 Uhr für die Gäste da. Nur Heiligabend und am ersten Weihnachtstag ist geschlossen. zv