Unfall

Harburg - Bei einem Auffahrunfall am Krummholzberg ist am Freitagmorgen eine Autofahrerin schwer verletzt worden. Die Frau befuhr mit ihrem BMW

gegen 7.40 Uhr den Krummholzberg in Richtung Moorstraße, als der Fahrer des Mitsubishi Pick-up vor ihr verkehrsbedingt bremsen musste.

Bei dem Unfall verkeilte sich der 3er BMW regelrecht  unter dem hohen Pick-up. Bei dem Unfall wurde die Frau so schwer verletzt, das der Notarzt per Hubschrauber zum Einsatzort gebracht wurde.

Da kein anderer Landeplatz in der Nähe des Unfallorts in Frage kam, und um Zeit zu sparen, landete der Pilot den Hubschrauber spektakulär auf dem oberen Parkdeck des Parkhauses am Krummholzberg. Die Frau wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Der Krummholzberg wurde für die Dauer der Rettung und Aufräumarbeiten für rund 50 Minuten gesperrt. Es kam zu Verkehrs-Behinderungen. (zv/cb)