Phoenix-Center

Harburg - Im Phoenix-Center steht eine Woche lang das Spiel der Könige im Rampenlicht: Vom Sonnabend, 18. bis zum Sonnabend, 25.

Februar, gastieren im Rahmen der 8. Schachwoche die königlichen Denker im Phoenix-Center Harburg. In Kooperation mit dem Hamburger Schachklub organisiert das Center eine Woche voller Schach mit Kindertraining, Show-Veranstaltungen und mehreren Turnieren.

Vormittags stehen Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt, die von erfahrenen Trainern in die Geheimnisse des Spiels auf den 64 Feldern eingeweiht werden. Nachmittags ist Show-Time mit starken Schachmeistern, die im Simultan gegen mehrere Gegner ihre Künste zur Schau stellen. Zu ihnen gehören der 14-jährige Luis Engel, der deutschlandweit beste Spieler seiner Altersklasse, und die Großmeisterin Marta Michna. Luis Engel wird sich am Montag, 20. Februar von 16 bis 18.15 Uhr dem Publikum präsentieren, und Marta Michna ist zwei Tage später am Mittwoch, 22. Februar, ebenfalls von 16 bis 18.15 Uhr im Phoenix-Center zu Gast.

 Das Programm wird abgerundet durch mehrere Workshops und Turnierangebote der Harburger Schachvereine. Die Schachwoche wird moderiert von dem Internationalen Meister Jonathan Carlstedt. Das Angebot richtet sich nicht nur an Vereinsspieler, sondern auch an alle Hobby- Strategen und Interessierte, die das königliche Spiel schon immer erlernen wollten. (cb)

Das komplette Programm gibt es mit einem Klick hier.