Fühlen sich wohl: Die Galloways in Marmstorf. Foto: WillemsMarmstorf - Almauftrieb mitten im Appelbüttler Tal: Am Sonntagvormittag begrüßten einige Marmstorfer neue "Bewohner". Sechs weiße Galloways zogen auf eine Weide mitten in Marmstorf.

Die eineinhalb Jahre alten Tiere kommen aus Bullenhausen. Klaus Kleinschmidt und Rainer Bliefernicht haben sie jetzt nach Marmstorf geholt. Dort grasen die - in Harburg einzigartigen Tiere - jetzt die nächste Zeit. Auch den Winter über bleiben die Kühe auf der Weide.(jojo)

 

Klaus Kleinschmidt (links) und Rainer Bliefernicht holten die Galloways nach Marmstorf. Foto: jojo
Reichlich Platz: Auf sechs Hektar können sich die sechs Galloways austoben. Foto: jojo