Oktoerfest

Harburg - O’zapft is! Im Speicher am Kaufhauskanal findet am Sonntag, 25. September, ein kleines, aber feines Oktoberfest statt - mit Live-Musik aus Oberbayern! Denn

als Stargast wird Matthias Pürner, ein Meister an der Steirischen Harmonika, der alpenländischen Version des Hamburger Schifferklaviers, begrüßt.

"Zu dieser urig-zünftigen Musik schenken wir Original Oktoberfestbier von Löwenbräu aus und servieren kleine Schmankerl aus der Speicher-Küche. Wir haben ab 11 Uhr geöffnet, das Ende ist spätestens gegen 22 Uhr geplant", sagt Henry C. Brinker, Geschäftsführer des Speichers am Kaufhauskanal. Der Eintritt zum Oktoberfest ist frei.

Während der ganzen Zeit kann man auch den Speicher besichtigen, sich über die Geschichte informieren und nebenbei den Harburger Binnenhafen entdecken. Bei schönem Wetter ist die Wasserterrasse ein stimmungsvoller Platz zum Verweilen. (cb)