Weißes Dinner1

Harburg - Die Wetteraussichten für das dritte Weiße Dinner in Harburg sind schon mal klasse: Die Meteorologen sagen für Sonnabend sonniges Wetter mit Temperaturen von

bis zu 26 Grad voraus. Einem elegantem Sommerabend ganz in Weiß an der Außenmühle steht also nichts im Wege.

Wer nette Gesellschaft und gutes Essen in großer Runde bevorzugt, ist beim Weißen Dinner richtig. Und dies alles am besten an einem schönen Sommerabend in herrlichem Ambiente an der Außenmühle in Harburg. So kann man südliche Lebensart und dolce vita nach Norddeutschland holen. Organisiert wird das Weiße Dinner vom Citymanagement Harburg und dem Eisenbahnbauverein Harburg.

Wer nette Gesellschaft und gutes Essen in großer Runde bevorzugt, ist beim Weißen Dinner richtig. Foto: cb

Nach den unvergesslichen Abenden in den vergangenen beiden Jahren wird es auch in diesem Jahr ein Weißes Dinner in Harburg geben.  Von 17 bis 23 Uhr soll am Ufer der Außenmühle bei diesem stimmungsvollen Event gefeiert werden. Lebensfreude, Freundschaft, Zusammensein, das sind die einzigen Attribute, die beim „Weißen Dinner“ zählen! Komplett weiße Kleidung ist Pflicht! Einzige Ausnahme sind die Schuhe.

"Nur so wird es zu einem außergewöhnlichen Ereignis mit einem eigenen Erkennungszeichen. Bringen Sie Tisch mit weißer Tischdecke, Stühle und Ihren gefüllten Picknick-Korb mit und lassen sich von der magischen Stimmung verzaubern", sagt Harburgs Citymanagerin Melanie-Gitte Lansmann.  (cb)