160625Gilde22Harburg - Die Harburger Schützengilde hat einen neuen Regenten: Der 60-jährige Rolf-Dieter Eckert ist am Sonnabend Abend von Bezirksamtsleiter Thomas Völsch

am Kaiserbrunnen auf dem Schwarzenberg zum Nachfolger von Ingo Volkland proklamiert worden. Drei krachende Salven des Böllerregiments verkündeten weit hörbar, das Harburg eine neue Gildemajestät hat.

Dramatische Momente hatten sich am Nachmittag im Schießstand der Gilde abgespielt, wo sich Conrad Bader, Jörg Geffke, Rolf-Dieter Eckert und Nico Ehlers einen tollen Wettkampf lieferten. Conrad Bader hatte mit einem Super-Schuss einen Großteil des Vogels hinuntergeholt und freute sich schon über den Königstitel.

160625Gilde

Bezirksamtsleiter Thomas Volsch gratuliert Gildekönig Rolf-Dieter Eckert. Fotos: cb

Doch ein Blick durch das Fernglas machte seinen großen Traum zunichte. Es war immer noch ein Span des Königsvogels übriggeblieben. Und jetzt schlug die Stunde von Rolf-Dieter Eckert: Mit dem 1998. Schuss holte er um 17.26 Uhr den letzten Span des Vogels herunter.

Mit dem neuen Regenten freut sich seine Königin und Ehefrau Beate Eckert. Die beiden haben vier erwachsene Kinder und freuen sich auf ihr Königsjahr. "Es wird bestimmt ein wunderschönes Jahr ich freue mich darauf", sagte der frischgebackene Regent gegenüber harburg-aktuell.

160625GildeQ2

Frank Kirste (links) und Hans Joachim Blohm hängen Rolf-Dieter Eckert die Königskette um.

Das passionierte Sportschütze Rolf-Dieter Eckert, der seit 2009 Mitglied der Gilde ist und seit zwei Jahren dem Schießclub Welfen zu Harburg angehört, ist von Beruf Hüttenwerker beim Kupfer-Produzenten Aurubis auf der Veddel.

Abschied: Für die drei Kanoniere Marcus Köhler, Björn Gaute und Christian Musiol war der Auftritt bei der Proklamation der letzte in dieser Zusammensetzung. Die Gruppe der Kanoniere - gut zu erkennen an ihren blau-roten Uniformen und ihren markanten Hüten - war in dieser Formation 13 Jahre im Einsatz. Für die Mitglieder Björn Gaute und Christian Musiol muss Marcus Köhler nun einen Ersatz suchen.

Mit dem Montagsvogelschießen, der Proklamation des Montagskönigs und dem Heringsessen klingt am Sonntag das Vogelschießen 2016 aus. (cb)
Veröffentlicht 25. Juni 2016