Mit der Sonne um die Wette strahlen beim Gruppenbild die 57 KNAXianer des Jahres 2009 und die Betreuer.Harburg - „KNAXianer werden ist nicht schwer, KNAXianer sein lohnt sich doch sehr!“ Diese leicht abgewandelte Version einer bekannten Redewendung steht als dauerhaftes Motto für alle Mitglieder im KNAX-Klub der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Denn die beitragsfreie

Sparkassen-Gemeinschaft für alle Sechs- bis Elfjährigen bietet nicht nur attraktive Aktionen und Ausfahrten an, wie zum Beispiel zum Fußball, zu den Karl-May-Festspielen oder ins Weihnachtsmärchen, sondern hält Monat für Monat eine spannende Überraschung in der nächsten Geschäftsstelle bereit. Das beliebte KNAX-Comic-Heft wird dabei an die jungen Kunden ebenso kostenlos ausgegeben wie Federmappen, Leuchtbälle oder die Tischuhr.

Wer nun in allen zwölf Monaten bei seinem Jugendberater war und sich dieses auf der Aktionskarte hat bestätigen lassen, landete im Lostopf für die Ermittlung der KNAXianer des Jahres. Gemeinsam mit ihren Familien durften die 57 glücklichen Gewinner aus allen Geschäftsstellen der Sparkasse Harburg-Buxtehude einen ganzen langen Familientag im Wildpark Lüneburger Heide in Nindorf verbringen. Bevor es aber ran ging an die mehr als 1.000 Tiere aus 130 Tierarten, die in Nindorf auf 60 Hektar Nordheide-Landschaft präsentiert werden, wurden die KNAXianer des Jahres von ihren Jugendbetreuern noch mit Geschenken belohnt.


Vor den prall gefüllten Zuschauerrängen der Flugshowbühne erhielt jeder einzelne seine persönliche KNAX-Urkunde, eine Sporttasche mit passendem Kulturbeutel und Baseballcap. Natürlich alles in KNAXigem Look. Einige der sechs bis elf Jahre alten Gewinner schienen ihren Auftritt im Rampenlicht und den Applaus regelrecht zu genießen, andere konnten gar nicht schnell genug wieder im Hintergrund verschwinden. Die Aufregung legte sich erst, als es gemeinsam mit Freund, Freundin und Familie an die Erkundung des Wildparks ging. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude übernahm zum zweiten Mal nach der sehr gelungenen Premiere im Vorjahr den Eintritt für drei Begleitpersonen und spendierte zudem ein üppiges Paket mit Verzehrgutscheinen. Selbst der strahlende Sonnenschein fehlte an diesem prächtigen KNAXianer-Tag nicht. (jojo)

Weitere Informationen zum KNAX-Klub der Sparkasse Harburg-Buxtehude gibt es in allen Sparkassen-Geschäftsstellen oder im Internet unter www.sparkasse-harburg-buxtehude.de in der Rubrik „Privatkunden / Junge Leute / KNAX-Klub“.