160426DiscoHarburg - Harburg wird in wenigen Wochen zum Mekka der Discowelt: Am Sonnabend, 21. Mai findet zum dritten Mal der Discomove im Harburger Hafen statt. Die

Veranstalter rechnen mit rund 30.000 Besuchern. Gefeiert wird auch in diesem Jahr bereits am Freitag: Eingeläutet wird der Discomove mit der „Warm-Up-Disco-Party“ mit Discozelt und Gastronomie am Kanalplatz. Die Party-Gäste erwartet ein spannendes Programm, das Groß und Klein gleichermaßen animiert. Unter anderem werden US-Car-Show und Feuerwerk geboten.

160426DiscoQ1

Die bunten Party-Trucks starten am Kanalplatz. Foto: cb

Am Sonnabend um 15 Uhr starten die bunten Disco-Trucks am Kanalplatz zum 3. Discomove. Dass die Beliebtheit der schrillbunten Disco-Karawane auch in diesem Jahr wieder sehr groß ist, dürfte an der Einzigartigkeit des Events und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm liegen.

160426DiscoQ2

Auf den Party-Trucks wird die Stimmung wieder kochen. Foto: cb

Die Party- Trucks - unter anderem sind in diesem Jahr wieder die Schützengilde und die Bruzzelhütte mit von der Partie - spielen ausschließlich die Discoklassiker der 1970er und 1980er Jahre, zu denen ausgelassen getanzt und mitgesungen werden kann. Direkt im Anschluss wird in den Discozelten auf der Aftermove-Party weitergetanzt.

Wer die Chance nutzen möchte, das Mega-Ereignis direkt vom Party-Truck zu erleben, sollte nicht länger zögern: Die Karten für die Trucks kosten zwischen 65 Euro und 79 Euro, Getränke inklusive. Wer mit dabei sein will, sollte sich schnell entscheiden und unter www.discomove.de ein Ticket erwerben. (cb)