1160401Chor1Finkenwerder - Eigentlich bringt die Sangesbrüder der der mehr als 150 Jahre alten Liedertafel Harmonie nichts aus der Ruhe. Doch wenn das Fernsehen zum Übungsabend

kommt, dann ist das schon etwas ganz Besonderes. Bei den letzten beiden Treffen der Sänger war dies der Fall: Ein Aufnahmeteam der NDR-Sendung war hautnah1160401Chor2 bei den Proben dabei.

Der Grund: Der NDR filmte auf Finkenwerder Peter Schuldt und die Liedertafel Harmonie für die Sendereihe „Rund um den Michel“. Im Rahmen eines Beitrages über Hamburger Familien wird auch die Lebensgeschichte von Peter Schuldt erzählt, der eigentlich Apfelbauer werden sollte, aber dann - gegen den Willen seines Vaters - die Musik zum Beruf gemacht hat und einer der erfolgreichsten norddeutschen Chorleiter geworden ist.

Es wird auch die Geschichte vom langhaarigen Peter erzählt, den die wesentlich älteren Honoratioren der „Harmonie“ zu ihrem Dirigenten gemacht haben, was dann endlich auch zur Anerkennung durch seinen Vater führte.

1160401Chor

Für den Beitrag war das Filmteam hautnah bei den Proben dabei. Foto: Claus Zapp

Der Beitrag wird am Sonntag, 3. April, im NDR-Fernsehen ab 18 Uhr gesendet. Also: Wer mehr über Peter Schuldt, der kürzlich für seine Chor-Arbeit mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde, und die Liedertafel Harmonie aus Finkenwerder erfahren möchte, sollte unbedingt einschalten. (cb)