100425sonne1Harburg - Lange Schlangen vor den Eis-Cafés, Gedränge an der Außenmühle, volle Sonnenstühle im Beachclub. Die Harburger zog es am Sonnen-Sonntag nach draußen. Den schönste Frühlingsspaziergang bot und bietet der Stadtpark. 3,2 Kilometer ist der Rundweg um den Außenmühlenteich unter zart-grünen Bäumen. Viele Harburger nutzten die Strecke. Auch alle Cafés und Restaurants mit Draußen-Sitzgelegenheiten waren voll. Gut angenommen ist auch der Museumsplatz. Dort sprießen die Kastanien an der alten Handwerkskammer. Neue Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen. Diese Woche soll es wieder schön werden. Kleine Abstecher an die schönen Plätze Harburgs lohnen sich. dl