151214fashionHarburg - Der Frauenflohmarkt im Rieckhof hat sich zu einer festen Größe im Kalender modebewusster Frauen aus Harburg Stadt und Land gemausert. Und diese

beleibte Veranstaltung - organisiert von Edidt Thürmer - bekommt jetzt Nachwuchs: die "fashion girls" wollen zum zweiten Mal den Rickehof erobern.

"Die „fashion girls“ sind ein Special für alle Mädels bis 30 Jahre - modisch, trendig, stylisch", sagt Organisatorin Edidt Thürmer. Die „fashion girls“ feilschen am Sonntag, 10. Januar, ab 13 Uhr. Thürmer: "Im neuen Jahr habt ihr doch bestimmt einiges, was ihr nach Weihnachten nicht mehr braucht: Kleider, Hosen, Röcke, Schuhe, Gürtel, Ketten, Taschen und alles, was euch noch so einfällt, kommt auf die Tische. Im Rieckhof stehen 68 Stände verteilt über zwei Etagen bereit für tolle Wintersachen, die ihr verkaufen wollt."

Der Verkauf findet von 13 bis 16:30 Uhr statt. Egal wie das Wetter wird, alles ist in den trockenen Räumen des Rieckhofs untergebracht und somit wetterunabhängig. Besucher haben natürlich freien Eintritt.

"Habt ihr Lust selbst zu verkaufen? Der laufende Meter kostet zehn Euro. Eure Sachen sollten jung, modern und noch voll im Trend sein: Mode, die euch und andere begeistert", sagt Edidt Thürmer. Und: "In der Rieckhof-Kneipe bekommt ihr euren Latte Macchiato und ihr könnt dazu die leckeren frischen Waffeln ausprobieren."

Anmeldung und weitere Infos bei Edidt Thürmer unter Telefon 0 40/7 90 15 70.    (cb)