151027HaseSinstorf - Am Wochenende, 7. und 8. November, dreht sich in der Schießsportstätte Sinstorf alles um Rasse-Kaninchen. Der Kaninchen

Zuchtverein HH 35 veranstaltet in der Beckedorfer Straße seine 83. Kaninchen-Schau. Gezeigt werden mehr als 150 Kaninchen aus rund 20 verschiedenen Rassen. Viel Kaninchen können bei der Schau auch käuflich erworben werden.

Im Vorjahr lockte die zweitägige Schau mehr als 850 Besucher an. Vor allem für Kinder ist diese traditionelle Kaninchen-Ausstellung im Schützenhaus Sinstorf ein Erlebnis. Ein Höhepunkt sind jedes Mal die Kanin-Hop-Vorführungen der Jugendgruppe des Vereins. Auf einem Parcours springen die Kaninchen über mehrere Hindernisse und sorgen so bei den jungen und alten Besuchern für Begeisterung.

151027HaseQ1

Die Nachwuchsgruppe des Kaninchenzuchtvereins HH 35. Foto: cb

Angeschlossen an die Schau ist ein Adventsmarkt mit Verlosung und ein Kuchenbüfett. Die Ausstellung ist am Sonnabend von 9 bis 17 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet für Erwachsene zwei Euro und für Kinder einen Euro. Familien zahlen fünf Euro Eintritt. Der Eintritt zum Adventsmarkt ist kostenlos. (cb)