151026MaerchenHarburg - Die diesjährigen Hamburger Märchentage stehen unter dem Motto "Märchen aus dem Heiligen Land". Und auch in Harburg können Interessierte sich von

einer Geschichte verzaubern lassen: Am Donnerstag, 12. November, ist Märchenerzählerin Luisa Hagemann zu Gast in der Harburger Bücherhalle.

„Asan und Ubiana“ - Luisa Hagemann erzählt Märchen aus dem Heiligen Land und stimmt die Besucher dazu märchenhaft auf ihrer kleinen Harfe ein. Unglaublich! Ein Schatz! Asan hat einen richtigen Schatz gefunden. Was soll er davon kaufen? Eine Schafherde? Ein Haus? Neue Kleider? . . . Aber es kommt ganz anders . . .

Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr und ist geeignet für Kinder ab 5 Jahren und natürlich auch für Erwachsene. Der Eintritt kostet einen Euro. (cb)