150823WeihHaus1Heimfeld – Am Weihnachtshaus am Milchgrund ist „Ausverkauf“ Brgiit und Eddy Zander müssen ausziehen, weil dort neu gebaut wird. Jetzt ist es vorbei

mit der Lichterpracht, die jedes Jahr zur Weihnachtszeit Haus und Grundstück an der Ecke Haselhain in ein buntes Lichtermeer verwandelten. Wer ein Stück davon mit nach Haus nehmen möchte, hat am 3. Und 4. Oktober dazu die Gelegenheit. Die Zanders veranstalten einen Hofflohmarkt. „ Rentiere, Pinguine, Eisbären, Lichterketten, Girlanden. Alles ist zu haben“, so Eddy Zander. Aber auch Gartengeräte und Pflanzen (zum selber ausgraben), Möbel und ein komplett frei stehender Wintergarten sind im Angebot. Der private Flohmarkt findet an beiden Tagen von jeweils 11 Uhr bis 17 Uhr statt. zv

Veröffentlicht 28. September 2015

Artikel: Darum müssen die Zanders raus