150817Burger2Harburg – Klassisch, als Hot Chili, Double Cheese, oder als Buffalo Blue. Burger gibt es im Bolero an der Neuen Straße oberhalb des Marktplatzes jetzt in noch mehr Varianten.

Mit 140 Gramm reinem Rindfleisch, Hähnchenbrust oder als vegane Variante, dann mit Flafel, also aus pürierten Bohnen oder Kichererbsen, wird er dort serviert. Dabei setzt man im Bolero auf hochwertige Zutaten, die jede Menge Platz zwischen den beiden Brötchenhälften brauchen. Die sehen dann auch nicht mehr so mächtig aus.

150817Burger3
Neue Burger peppen im Bolero die Karte auf. Foto: zv

Sieben verschiedene Burger stehen seit Montag auf der Karte. Mittags sind sie günstiger zu haben. Serviert werden die Burger nicht mit Pommes, sondern mit Dippers, dicken Kartoffelchips. Die sind auch gerade voll im Trend und signalisieren durch die Schale, das sie aus er ganzen Kartoffel geschnitten sind. zv