150403WAkeboardNeuland – Jetzt werden auf dem Neuländer See wieder große Sprünge gemacht. Seit Gründonnerstag ist die Wasserskianlage wieder in Betrieb. Schön: Das Wetter ist

deutlich besser, als es angesagt war. „Von der ersten Minute sind wir gut besucht", freut sich Betreiber Siggi Weckler. Am Karfreitag zeigten echte Cracks, was sie so auf dem Wakeboard drauf haben. Viele kamen von weit her, um die neuen Hindernisse auszuprobieren. „Wir haben ein Obstacle, dass extra für uns gebaut wurde und das es so nirgends sonst gibt“, sagt Weckler.

150403Wake3

Neue Obstacles machen die Anlage noch attraktiver. Foto: zv

Am Osterwochenende werden Zuschauer auf ihre Kosten kommen. Die Hersteller namhafter Wakeboardmarken zeigen Sonnabend und Sonntag ihre neue Kollektion und stellen die neuen Bretter für Proberunden zur Verfügung. Über die Ostertage ist die Anlge von 14 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. "Jetzt im April werden wir in der Woche bis einschließlich Mittwoch Ruhetage und Donnerstag von 16 Uhr bis 19 Uhr und am Sonnabend und Sonntag dann wieder von 14 Uhr bis 19 Uhr geöffnet haben", sagt Weckler. "Im Mai werden dann die Öffnungszeiten erweitert." Eröffnet hat auch die Außenstelle des Bolero. zv

150403Wake2
Was für´s Auge: Die Könner unter den Wakeboardern. Foto: zv

Veröffentlicht 3. April 2015

150419Wakeboard1.jpg150419Wakeboard3.jpg150406Wakeboard1.jpg150405Wakeboard01.jpg150405Wakeboard02.jpg150405Wakeboard03.jpg150403Wakeboard03.jpg150403Wakeboard01.jpg150403Wakeboard02.jpg150403Wakeboard04.jpg