150310ModeHeimfeld - Zum Catwalk wird am Sonntag, den 22. März der Große Saal im Privathotel Lindtner. Dann zeigt hier die Modedesignerin Anita Braun, die ihr Atelier in der Wexstrasse

in der Hamburger Innenstadt hat, die neue Kollektion ihres Labels „Freier Fall“. Man darf sich auf eine Tanzshow nach der Choreographie von Wendy Braun freuen. Zur Tea-Time bei Crémant und herzhaften süßen Snacks lesen Katja Keßler und Christos Topulos Liebesgedichte. Es ist auch eine Hommage an die neuen Frühlingsfarben in der Welt der internationalen Mode.

Das Atelier „Freier Fall“ ist unter Mode-Enthusiasten bekannt für das Besondere: Exklusiv, hochwertig und voller Poesie. Die Kollektion umfasst weich fließende Mäntel, Jacken und Hemden, eng anliegende Shirts, feminine Röcke und Kleider sowie zahlreiche andere Kreationen, die auch nach Maß angefertigt werden. Teils bedruckt mit außergewöhnlichen Motiven und immer aus feinsten Cashmere-, Seiden- und Baumwollstoffen hergestellt, ist der Stil klassisch-elegant, sportlich-frech oder sinnlich-glamourös. Schon auf den ersten Blick erkennt man die besondere Synthese aus östlichen und westlichen Design-Elementen. Zeitgeistige Trendartikel sind dagegen verpönt. Anita Braun: „Ich mache Mode für Frauen, die ihre Individualität ganz unabhängig von Trends hervorheben wollen.“ Karten für das Event gibt es auch auf Vorbestellung im Lindtner. zv