150208TanzteeHeimfeld - Wenn man als Best-Ager das Tanzbei schwingen möchte, dann ist man am 1. März im Privathotel Lindtner richtig. „ Dann laden Hotelchefin Heida Lindtner,

Antonio Portela und Birgit Fischer, beide sorgen für die richtige Tanzmusik, zum Café Royal. „Zum Empfang gibt es einen kleinen Champagner-Empfang, frisch gebrühten Kaffee oder Tee, Cappuccino, Latte Macchiato oder Espresso zur Lieblingstorte, die wir natürlich aus unserer Konditorei in Eppendorf haben“, verrät Heida Lindtner.
Erfunden haben den „Tanztee“ übrigens die Engländer Anfang des 19. Jahrhunderts. Damals traf man sich im privaten Rahmen üblicherweise zur Teatime. Neben Tee wurden kleine Häppchen und das übliche Gebäck gereicht. Zudem gab es, wie der Name schon vermuten lässt, Musik und es wurde getanzt. Spätestens nach eineinhalb Stunden war so ein Tanztee aber schon wieder beendet. „Bei uns dauert der Tanz aber doppelt so lange“, sagt Heida Lindtner. Wer Interesse hat: Reservierungen sind unter der Telefonnummer 790090 möglich. zv


Veröffentlicht 8. Februar 2015