Second_Life_Bluesband_Presse_2013Harburg – Bühnenerfahrung hat sie, die Second Life Bluesband. 1968 gegründet hat die Kult-Band aus Billbrook nicht nur jede Menge Auftritte, unter

anderem als Vorgruppe von Uriah Heep absolviert. Die sechs Jungs und Sängerin Bianca bringen das, was man handgemachten, leidenschaftlichen Gute-Laune-Blues-Rock nennt. Das Repertoire besteht sowohl aus legendären alten, als auch jüngeren Bluesrock-Songs die bereits jetzt schon zu Klassikern des Genres zählen. Am 18. Januar sind sie in Marias Ballroom. dl