121324MMTBHarburg – Mit Pfefferminz ist er der Prinz. Marius Müller Westernhagen. Rockmusiker und Schauspieler. Er sang so schön politisch unkorrekt über Dicke. Das war 1978.

Musikgeschichte. Kommendes Jahr wird er sein neues Album Alphatier auf einer Club-Tour vorstellen. Einer von zwölf Gigs ist in Hamburg –leider nicht in Harburg.

Wer hier Westernhagen-Feeling haben möchte: Zwischen den Jahren, am 27. Dezember, tritt Mario´s Westernhagen Tribute in Marias Ballroom auf.

Die sechs Profi-Musiker um Mario Stiehl (Foto) werden die großen Klassiker wie „Sexy“, „Freiheit“ oder „Mit 18“ live auf die Bühne bringen. Los geht es um 21 Uhr. zv