130504 Marias BallroomHarburg – Gruseliges Konzert in Marias Ballroom. Und das im besten Sinne des Wortes. Johnny Deathshow heißt die Band, deren Mitglieder mit gruseligen

Schädelmasken auftreten und die aktuelle Chart-Songs durch den Sarg ziehen. Heraus kommt Horror-Punk.

Mit dabei bei dem Konzert: Start A Revolution aus Aachen, die besten Poppunk-Metall auf die Bühne bringt. Ihr Hit: Eine eigenwillig gecoverte Version des Hits Gagnam Style.

Ihr durchaus professionelles Video dazu hat bei YouTube bereits um die 180.000 Aufrufe erreicht. Der Auftritt in Harburg war Teil ihrer gemeinsamen Tour. Am 11. Mai sind sie im JUZ in Buchholz zu sehen.

Dritter im Bunde: Rainy Wednesday, eine junge Punkrockband aus Holm-Seppensen, die seit 2011 Punkrock spielt.

Fazit der Band Johnny Deathshow: „Feine Rock´n Roll Fete. Marias Ballroom hat sich als eine exzellente Location erwiesen.“ zv