130429tanzindenmaiHarburg- Wenn der Wonnemonat Mai vor der Tür steht, lassen es die Leute wieder richtig "krachen". Harburg-aktuell.de hat die coolsten Partys und Events für den rassigen

Tanz in den Mai rausgesucht:

Harburger Rathausfest:

Eine riesen Sause gibt es am 30. April und 1. Mai wieder vor dem schönen Harburger Rathaus, dass in eine echte Show-Meile mit buntem Programm umgewandelt wird. Am 30. können die Feierlaunigen das Tanzbein schwingen, wenn ab 14:00 Uhr DJ Rodney für gute Stimmung sorgt. Um 18:00 Uhr heizt dann Pascal Krieger ein, der sich als Interpret von Schlagersongs in der Szene einen Namen gemacht hat. Den Abschluss in Sachen Party macht um 21:00 Uhr die Party Band BÄNG. Getanzt und gefeiert werden darf bis um 01:00 Uhr - dann ist "Zapfenstreich". Nach der Partynacht geht es am Mittwoch um 12:00 Uhr mit einem gemütlichen "Frühshoppen" weiter, später tritt dann noch die Band 95dB auf. Um 20:00 Uhr ist dann Schluss.

Beachclub:

Mit dem Tanz in den Mai öffnet traditionell der Beachclub im Harburger Binnenhafen die Pforten. Unter dem Motto "Sonne, chillen und feiern" wird hier am 30. April ab 19:00 Uhr die Strandbar-Saison eingeläutet. Im Zelt kann man dazu zahlreiche kühle Drinks schlürfen und zur Musik von DJ Mikael Chahabi und DJ Phil a Delphia abrocken.

Bolero:

Richtig abrocken kann man am 30. April auch im Bolero am Harburger Sand, wo sich die Party-Gänger auf einen großen Dancefloor sowie die Beats von DJ Zorro freuen können. An diesem Abend sind die Jumbo Caipis für 7,50 Euro im Angebot, die Jumbo Cocktails kosten 8,90 Euro.

Stellwerk:

Im Stellwerk, direkt im Fernbahnhof Harburg, kann am 30. Mai mit ordentlich Bass in den Mai getanzt werden. Ab 22:00 Uhr gibt es einen Mix aus "We love dirty Bass" und "SubMonkeys". Im Vorverkauf sind Tickets für 5,00 Euro zu haben.

Marias Ballroom:

Im Phoenix-Viertel in Harburg befindet sich die musikalische Gaststätte Marias Ballroom. Auch hier gibt es eine Mai-Party am 30., der Einlass beginnt um 21:00 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Die bekannten DJ´s Sönke und Heimaker sorgen für gute Stimmung, dazu spielt die Coverband "Laz Zappeln".

Villa Harburg:

Die In-Disco an der Cuxhavener Straße bietet am 30. April eine kleine aber feine Mai-Sause an. Der Eintritt beträgt zehn Euro, dann sind coole Sounds aber inklusive.

Hittfelder Mühle:

Etwas außerhalb von Harburg, aber immer noch eine angesagte Location. Am 30. April öffnet die Mühle ab 22:00 Uhr, der Eintritt kostet 7,00 Euro. Zwischen 22:00 Uhr bis 24:00 Uhr gibt es außerdem einen 5,00 Euro Getränken-Bon.

Erhorns Gasthaus:

Richtig klassisch geht es in Erhorns Gasthaus in Vahrendorf zu. Hier startet die Mai-Party ab 20:00 Uhr. Am nächsten Tag wird mit der Volkstanzgruppe der Maibaum aufgestellt, dazu gibt es lecker Bratwurst und Bier.

(pw)