110621GastroabendBinnenhafen - Peter Sebastian hat in seinen 31 Jahren Bühnenerfahrung schon jede Menge Autogramme gegeben. "Ich habe sogar auf Pobacken signiert", sagt er. Aber das Autogramm für Sonja Siedler war ein echtes Novum.

Mit wasserfestem Filzer schrieben er und Chris Andrews ihre Autogramme auf eine Packung gewürfelten Schinken. Das konnte natürlich nur beim legendären Gastroabend im Handelshof passieren.

Über 500 Gäste, vor allem Gastronomen aus der Region, hat Geschäftsführer Jörn Sörensen am Dienstagabend in der Nartenstraße begrüßen können. Die Veranstaltung hat Kult-Charakter. Einmal im Jahr wird dort so Richtig auf die Tonne gehauen. Mit viel Show und jede Menge Verköstigungen.

Peter Sebastian hat dabei eine besondere Rolle. Ihm legt Sörensen den Show-Part in die Hände, damit er die richtigen Stimmungskanonen auf die Bühne holt. Das klappte auch in diesem Jahr. "Für mich war es wieder eine tolle Veranstaltung, die mir, und an den Reaktionen habe ich es gemerkt, auch den Gästen jede Menge Spaß gemacht hat", sagt Sörensen. "So soll es auch sein. Zuallererst ist es ja ein Dankeschön an unsere Kunden." zv

Die Bilder von der Party gibt es hier