110409Villa1Harburg - Die Villa-Harburg war am Wochenende Villa-Kunterbunt. Mit Licht in verschiedene  Farben getaucht, machte das historische Gebäude auch nachts ordentlich was her. Die Lichtshow war Teil der Premiere für "Bolero goes Villa".

Mit der neuen Partyreihe will Olli Klühn den Freitag in der angesagten Location aufpeppen. Gäste wurden vom Bolero in Stretch-Limos vorgefahren.

Die  DJ´s legten House- & Clubsound auf. "Das war ein runder Abend", sagt Klühn. "Der Laden war um Mitternacht voll. Wir haben bis in den Morgen gefeiert." Vor allem die beiden Stretch-Limos kamen bombig an. Klühn: "Das werden wir auch weiterhin so machen." zv

 

Die Bilder der Party in der Bildgallerie