Heimfeld - 13 Bands, vier DJs und jede Menge Spaß: Das Line-Up des "Umsonst und Draußen Kultur-Festivals", das in diesem Jahr zum dritten Mal veranstaltet

wird, kann sich sehen lassen. Am Freitag und Sonnabend, 25. und 26. Mai wird das Suedmusik Kulturfestival auf dem bewährten Gelände am Radeland 25a in Heimfeld gefeiert.

Am Freitag beginnt das Festival um 18 Uhr, Einlass ist ab 17.30 Uhr. Am Sonnabend geht es um 15 Uhr los, die Türen öffnen sich um 14.30 Uhr. Auf der Hauptbühne geben sich die Bands das Mikro in die Hand und auf der DJ Bühne im Wald lassen die Künstler die Plattenteller rotieren. Mit dabei sind unter anderem Circus Genard, Waldgeist, Tante Tofu und Passepartout.

Passend zum Namen des Festivals brauchen die Besucher keinen Eintritt bezahlen. Über eine Spende würden sich die Veranstalter allerdings freuen. (cb)