Harburg - Sie sind unglaublich nah am Original und ihre Auftritte gehören - neben denen von Lotto King Karl - zu den absoluten Highlights im

Harburger Rieckhof oder auch in Marias Ballroom im Phoenix-Viertel:  "Marios Westernhagen Tribute" haben sich dem Originalsound des deutschen Superstars aus Düsseldorf verschrieben. Am Sonnabend, 3. März, sind die Musiker um Bandleader Mario Stiehl wieder zu Gast im Rieckhof. Los geht's um 21 Uhr.

Nicht nur eingefleischte Westernhagen-Fans kommen voll auf ihre Kosten: Ihre authentische Westernhagen-Performance beeindruckt mit einem Programm-Mix aus den größten Hits aber auch selten gespielten Raritäten aus den wilden Jahren des Idols. Frontmann Marios Stimme ist dabei unglaublich nah am Original und die gut eingespielte professionelle Band sorgt zusätzlich für ein authentisches Konzertfeeling. Ein Sound, der selbst von eingefleischten Fans kaum vom Original zu unterscheiden ist. Und eine professionelle Show, die begeistert.

Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf zwölf Euro zuzüglich Gebühren. Sie sind bei allen Vorverkaufsstellen und über www.ticketmaster.de erhältlich. An der Abendkasse kosten die Tickets 15 Euro. (cb)