100423sebastian2Harburg – Entertainer Peter Sebastian bittet am Sonntag zum „Foxtrott und Prosecco“ in die Villa-Harburg. Es ist der Auftakt zu einer monatlich stattfindenden  Veranstaltungsreihe „Schlager & Co“ in der Top-Location. Mit dabei ist „DJ Wahnsinn“, Jörg Mandt. Der Medienmann ist seit langem ein bekanntes Gesicht in Harburgs Szene und wird am Plattenteller stehen. Peter Sebastian wird mit seinen größten Erfolgen zu hören sein. Der Erlös der Veranstaltung geht an den Verein unfallgeschädigter Kinder, für den sich der Sänger sehr erfolgreich engagiert. Sebastian wurde für seine soziale Arbeit bereits mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande oder von der Hamburger Polizei mit der Ehrenkommissars-Würde ausgezeichnet. Wer Schlagerfan ist, sollte sich die Veranstaltung auf keinen Fall entgehen lassen. Beginn ist 15 Uhr. zv