151101HalloweenHarburg – Es ist die heißeste Party zu Halloween. Ende Oktober strömen die Nachtschwärmer in die Villa-Harburg an der Buxtehuder Straße, um bei dem

„alten heidnischen Totenfest mit einer dünnen christlichen Hülle“ so richtig auf den Grabstein zu hauen und die Gruft beben zu lassen. Nirgends geht es so ab, wie in der Villa. Klar, dass harburg-aktuell dabei war und die Geister der Nacht festhielt. Auch woanders wie im B7 wurde gruselig gefeiert. Die Halloween-Bildgalerie: